Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Alexander Gavrylyuk | Kölner Philharmonie | Theatergemeinde KÖLN | Ihr Weg zur Kultur
Alexander Gavrylyuk | Klavier
© Alexander Gavrylyuk

Alexander Gavrylyuk

Konzert | Chopin, Liszt, Debussy & Rachmaninow | Kölner Philharmonie

Ist es möglich, Schwerelosigkeit und Akrobatik zu verbinden? In der Musik nur in Ausnahmefällen. Etwa bei Alexander Gavrylyuk. Wenn er sich der schwersten Stücke für Klavier annimmt, stockt allen der Atem.

Alexander Gavrylyuk, Klavier

Ludwig van Beethoven
Sonate für Klavier Nr. 14 cis-Moll op. 27,2
"Sonata quasi una fantasia" ("Mondscheinsonate")

Frédéric Chopin
Nocturne Des-Dur op. 27,2
aus: Deux Nocturnes op. 27
für Klavier

Polonaise A-Dur op. 40,1
aus: Deux Polonaises op. 40
für Klavier

Franz Liszt
Lento, quasi recitativo E-Dur S 171a,3
aus: Consolations S 171a
für Klavier. 1. Fassung

Nr. 3 Tarantella da Guillaume Louis Cottrau (Presto e canzone napolitana)
aus: Années de pèlerinage. Supplément aux Années de pèlerinage (Deuxième année, Italie) S 162
für Klavier

Claude Debussy
Deux Arabesques L 66

Sergej Rachmaninow
Sonate für Klavier Nr. 2 b-Moll op. 36

Kölner Philharmonie

Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Linien 5, 12, 16, 18 sowie S-Bahnen S6, S11, S12, alle Nahverkehrszüge und die Busse 132, 170, 250, 260 und 978 bis Dom/Hauptbahnhof

Die Eintrittskarte ist Fahrausweis im erweiterten VRS-Netz (2. Klasse) ab 4 Stunden vor der Veranstaltung bis 10:00 Uhr des Folgetages.

September 2022

Di
20.
Sep
Dienstag, 20. September 2022 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Alexander Gavrylyuk

Konzert | Chopin, Liszt, Debussy & Rachmaninow

Ist es möglich, Schwerelosigkeit und Akrobatik zu verbinden? In der Musik nur in Ausnahmefällen. Etwa bei Alexander Gavrylyuk. Wenn er sich der schwersten Stücke für Klavier annimmt, stockt allen der Atem.

Alexander Gavrylyuk | Klavier | © Alexander Gavrylyuk
Dienstag, 20. September 2022 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie

Alexander Gavrylyuk

Konzert | Chopin, Liszt, Debussy & Rachmaninow

Ist es möglich, Schwerelosigkeit und Akrobatik zu verbinden? In der Musik nur in Ausnahmefällen. Etwa bei Alexander Gavrylyuk. Wenn er sich der schwersten Stücke für Klavier annimmt, stockt allen der Atem.

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?