Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website 3-Tagesfahrt nach Leipzig zum Bachfest | Theatergemeinde KÖLN | Ihr Weg zur Kultur

3-Tagesfahrt nach Leipzig zum Bachfest

Leipzig Altstadt | © pixabay

Veranstaltung 114751

Im Juni findet in Leipzig unter dem Motto „BACH for Future” das Bachfest 2023 statt. Wir bieten eine dreitägige Reise an, deren Höhepunkt der Besuch des Konzerts ist, in dem der weltbekannte chinesische Pianist Lang Lang gemeinsam mit dem Gewandhausorchester Leipzig auftritt.

Großes Concert, 17.06.23, 20 Uhr, Gewandhaus, Großer Saal:
J. S. Bach: Chaconne d-Moll, aus: Partita d-Moll, BWV 1004, eingerichtet für Orchester von Joseph Joachim Raff
C. Saint-Saens: Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll, op. 22
J. S. Bach: Fantasie und Fuge c-Moll, BWV 537, eingerichtet für Orchester von Edward Elgar
J. S. Bach: O Mensch, bewein dein Sünde groß, BWV 622, eingerichtet für Streichorchester von Max Reger
G. Mahler: Suite aus Orchesterwerken von Johann Sebastian Bach
Künstler: Lang Lang (Klavier), Gewandhausorchester Leipzig, Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons (Leitung)

max. 27 Teilnehmer/-innen!
Veranstalter: Gäke Touristik, Erftstadt
Fachkundige Reisebegleitung der Theatergemeinde BONN: Ulrike Rücker

Programm

Freitag, 16. Juni 2023

Abfahrt ab Bonn um 6:30 Uhr. Wir machen?Station in der Kur- und Rosenstadt Bad Langensalza, der zweitgrößten Stadt im Unstrut-Hainich-Kreis). Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant „Ratswaage” besichtigen wir im Rahmen einer Führung die Stadt und ihren Rosengarten, der als einer der schönsten?Rosengärten Deutschlands gilt und auf einem 18.000 m2 großen Gelände 450 Rosenarten und -sorten beherbergt. Nach der Ankunft in Leipzig steht der Abend zur freien Verfügung, auf Wunsch kann ein gemeinsames Abendessen organisiert werden.

Samstag, 17. Juni 2023

Wir erkunden Leipzig im Rahmen einer Stadtführung. Am frühen Abend erwartet uns ein 3-Gänge-Menü in dem historischem Restaurant Auerbachs Keller (das seine Berühmtheit nicht zuletzt Johann Wolfgang von Goethe verdankt) im Herzen der Leipziger Altstadt. Anschließend erhalten wir im Gewandhaus eine Konzerteinfürhung und erleben das Konzert im Großen Saal.

Sonntag, 18. Juni 2023

Auf der Rückfahrt machen wir vormittags Station in der Goethestadt Bad Lauchstädt (Saalekreis) und erhalten eine Führung durch die Historischen Kuranlagen und das Goethe-Theater Bad Lauchstädt sowie das Neue Schillerhaus. Ein wenig Zeit steht zur freien Verfügung („Mittagspause”) bevor wir unsere Fahrt nach Bonn fortsetzen (Ankunft ca. 20.30 Uhr).

Leistungen

Fahrt im Fernreisebus
2 Übernachtungen inkl. Frühstück in einem zentral gelegenene Hotel in Leipzig
Abendessen (3-Gänge-Menü) in Auerbachs Keller (exkl. Getränke)
Konzertkarte 17.06.2023 – mind. Kat. 4
City Tax Leipzig
Stadtführung Leipzig
Stadt- und Rosengartenführung sowie Mittagessen (exkl. Getränke) in Bad Langensalza
Führung Bad Lauchstädt
Reiseleitung

Preise

Reisepreis Mitglieder :
EUR 795.00
Reisepreis Gäste :
EUR 834.00
EZ-Zuschlag :
EUR 89.00

Veranstalter

Gäke-Touristik

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?