Freies Werkstatt Theater

Revolt. She Said. Revolt Again

REVOLT.SHE SAID.REVOLT AGAIN | Freies Werkstatt Theater
Foto: Nina Geschößl
REVOLT.SHE SAID.REVOLT AGAIN | Freies Werkstatt Theater
Foto: Nina Geschößl

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2020
Schauspiel - Alice Birch
Ein Theaterstück wie ein Manifest, das widersprüchliche Bilder von Weiblichkeit entschlossen in die Luft sprengt. Wütend, anarchisch, laut, witzig.

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht, sondern vielmehr in ihrer Begegnung mit dem anderen Geschlecht und der sie umgebenden männlich dominierten Welt auf ihrer Individualität und Eigenständigkeit beharrt. Sie lässt sich nicht besitzen, nicht benutzen, nicht domestizieren – will sich nicht fortpflanzen, nicht heiraten und auch ihr Sex gehört ihr. Alice Birchs Stück "Revolt. She Said. Revolt Again" ist ein feministisches Manifest in vier Akten. Eine Reise durch den Alltag von Frauen, deren Arbeit, Privatleben und Intimität tief vom Erbe der Gewalt durchzogen ist.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine3 Termine

Fr

05

Nov

Freies Werkstatt Theater | 05.11.2021 | 20.00 Uhr


Info
Revolt. She Said. Revolt Again

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2020
Schauspiel - Alice Birch
Ein Theaterstück wie ein Manifest, das widersprüchliche Bilder von Weiblichkeit entschlossen in die Luft sprengt. Wütend, anarchisch, laut, witzig.



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Sa

06

Nov

Freies Werkstatt Theater | 06.11.2021 | 20.00 Uhr


Info
Revolt. She Said. Revolt Again

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2020
Schauspiel - Alice Birch
Ein Theaterstück wie ein Manifest, das widersprüchliche Bilder von Weiblichkeit entschlossen in die Luft sprengt. Wütend, anarchisch, laut, witzig.



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


So

07

Nov

Freies Werkstatt Theater | 07.11.2021 | 18.00 Uhr


Info
Revolt. She Said. Revolt Again

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2020
Schauspiel - Alice Birch
Ein Theaterstück wie ein Manifest, das widersprüchliche Bilder von Weiblichkeit entschlossen in die Luft sprengt. Wütend, anarchisch, laut, witzig.



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.




Letzte Aktualisierung: 24.10.2021 11:30 Uhr     © 2021 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln