Kölner Philharmonie

Aynur

„Hedûr"
Konzert

Aynur, voc, tembur
Nathan Daems, saxophone, kaval, ney
Xavi Torres, piano
Jeroen Vierdag, bass
Ruven Ruppik, drums


Aynur ist eine der prominentesten kurdischen Sängerinnen unserer Zeit. Ihre beeindruckende Stimme und ihre außergewöhnlichen musikalischen Erzählungen repräsentieren das kurdische Musikerbe ihrer kulturellen Wurzeln auf globaler Ebene. Ihre einzigartige Stimme verbindet die traditionelle kurdische Volksmusik mit der zeitgenössischen Sensibilität westlicher Musik. Mit ihrem lang erwarteten siebten Studioalbum „Hedûr", was in ihrer Muttersprache Kurdisch so viel wie „sich trösten, Trost in der vergehenden Zeit finden" bedeutet, begegnet Aynurs gefühlvolle Stimme endlich wieder dem Publikum. Hedûr birgt viele erste Erfolge Aynurs Karriere, darunter ihre ersten Erfahrungen als Arrangeurin, Komponistin und Produzentin auf ihrem musikalischen Weg. Auf dem Album vermischt sie die traditionelle kurdische Musik mit Jazzelementen, schafft ein zeitgenössisches Verständnis kurdischer Musik und trägt so die alte kurdische Musiktradition in die Gegenwart.

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Sa

09

Apr

Kölner Philharmonie | 09.04.2022 | 20.00 Uhr


Info
Aynur

„Hedûr"
Konzert



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.



Letzte Aktualisierung: 29.11.2021 15:30 Uhr     © 2021 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln