Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?

Ticket4U

Wählen Sie aus der ganzen Vielfalt aller Bühnen Kölns - der städtischen, der freien und der privaten Theater - Ihre bevorzugten Aufführungen für den gemeinsamen Vorstellungsbesuch mit Ihren Schülerinnen und Schülern aus.

Stellen Sie Ihren individuellen Spielplan zusammen, beispielsweise »klassische« und literarische Stoffe zur Ergänzung des Unterrichts, oder einfach »zum Spaß«.

Theater spannend, intelligent und unterhaltsam ist. Weil die gemeinsame Unternehmung die Phantasie anregt und die Kommunikation fördert. Gerne gibt Ihnen unser Jugendreferent Empfehlungen und stellt das Programm auf Wunsch persönlich in der Schule vor.

In dem individuell für Ihre Schule oder Ihren Kurs gestalteten Prospekt wird jedes Stück in einer Inhaltsangabe anschaulich beschrieben. Nach Wunsch können auch bereits vorab vereinbarte Termine angegeben werden. Im Übrigen werden die Termine für die Theaterbesuche stets frühzeitig und individuell mit der/dem jeweiligen Kontaktlehrer/in abgestimmt.

Selbstverständlich lässt sich die Zahl der Aufführungen variieren. Motivieren Sie Ihre Schülerinnen und Schüler zu drei, vier oder fünf Theaterbesuchen im Schuljahr. Im Durchschnitt kostet eine Theaterkarte ca. 8,00 Euro inklusive Werkeinführung und Postversand - ein TICKET4U-Abo mit 3 Aufführungen kostet also nur 24,00 Euro. Karten der Städtischen Bühnen gelten zudem als Fahrausweis im VRS. Pro 20 Anmeldungen erhalten Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen je ein Frei-Abonnement.

  • Stark ermäßigte Eintrittspreise auf unser gesamtes Angebot.
  • Spielstätten- und genre­- übergreifende Abonnements.
  • Die Eintrittskarten werden Ihnen mit einer schriftlichen Werkeinführung zugeschickt.
  • Änderungen im Abonnement nehmen wir auf Wunsch vor - unser Service-Team berät Sie gerne bei der Auswahl.
  • Ein Einstieg ist jederzeit möglich - auch während der Spielzeit.
  • Wunschtage sowie individuelle Änderungen werden berücksichtigt.
  • Zeiträume und Termine können Sie sperren bzw. verlegen.
  • Einfache Kartenbestellung per Telefon und E-Mail mit gemeinsamen Sitzplätzen.
  • Exklusiv erhalten Sie kostenlos unser Kulturjournal "rheinkultur" sowie zu Beginn jeder Spielzeit "KulturLust", den Kulturführer, der Ihnen einen Gesamtüberblick ermöglicht in digitaler Form.
  • Mit der KulturCard haben Sie viele weitere Vorteile.

So funktioniert´s

  • Buchen Sie das für Sie passende Abonnement aus dem vielfältigen Angebot der Theatergemeinde KÖLN entweder mit der Anmeldekarte in unserem Prospekt oder auf unserer Internetseite - unser Service-Team berät Sie gerne.
  • Sie erhalten per Post Rechnung und Unterlagen und sind ab sofort Mitglied bei der Theatergemeinde Köln - ohne zusätzliche Kosten, aber mit vielen Vorteilen.
  • Die Eintrittskarten für die einzelnen Vorstellungen werden Ihnen bequem per Post nach Hause gesandt.
i

Als gemeinnütziger Verein arbeiten wir nicht gewinnorientiert. Die Preisvorteile beim Kartenerwerb von den Veranstaltern geben wir an unsere Kunden weiter. Unser Ziel ist es, die Kultur in Köln zu fördern und unseren Kunden bequem und günstig Kultur zu vermitteln. Sie haben Fragen? Natürlich hilft Ihnen unser Service-Team gerne weiter.

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?