Ihr Weg zur Kultur | Theatergemeinde Köln

Die Künstlerischen Beiräte

Während die organisatorischen Aufgaben, das "Management", in der Regel von hauptamtlichen Mitarbeitern der Geschäftsstelle der Theatergemeinde übernommen wird, liegt die unterstützende kulturpolitische Arbeit überwiegend in den Händen des ehrenamtlich wirkenden Vorstands und zahlreicher ihn unterstützender Mitglieder in verschiedenen Gremien, den sogenannten Künstlerischen Beiräten.

In Arbeitskreisen, Arbeitsgemeinschaften, Veranstaltungen in Verbindung mit Kulturinstituten, in Diskussionsrunden, Veröffentlichungen und in beratender Funktion zur Erstellung unserer Abonnements leistet der Vorstand und die Mitglieder der einzelnen Künstlerischen Beiräte wichtige Arbeit zur Kulturentwicklung in Köln.
  • Sprechtheater
    Der Künstlerische Beirat "Sprechtheater und Literatur" wurde 1978 gegründet. Zu den Projekten des Beirates zählen:
    Theater im Prozess (spezielles Thema einer Inszenierung steht im Mittelpunkt der Betrachtung)
    Theater im Gespräch (Nachbesprechung einer Inszenierung)
    Der Beirat stellt ferner die Jury des Pucks (Preis für den besten/die beste Nachwuchsschauspieler/in)
  • Musiktheater und Konzertwesen
    Der Künstlerische Beirat "Musik und Konzertwesen" wurde 1978 gegründet.

    Zu den Projekten des Beirates zählen:
    Oper intern (Vorstellung von Opernberufen)
    Oper im Detail /Oper im Gespräch (eine Oper steht im Mittelpunkt der Betrachtung)
    Opernfahrten in benachbarte Städte
    Die Erstellung von schriftlichen Werkeinführungen im Bereich Oper
    Inhaltliche Beratung zur Erstellung unserer Musik- und Konzertabonnements

  • Kinder-, Jugend-, und Schultheater
    Zu den Arbeitsschwerpunkten des Künstlerischen Beirates "Kinder-, Jugend-, Schultheater", im Jahr 1978 gegründet, gehört die kontinuierliche Förderung aller Arten von Kinder- und Jugendtheater.
    So stellt der Beirat seit 1986 ein Weihnachtsangebot für Kinder und seit 1995 ein Abonnement "Mit Kindern ins Theater" jährlich zusammen.

    In Zusammenarbeit mit den Bühnen der Stadt Köln wurde 1982 die "Kölner Schultheaterwoche" ins Leben gerufen, die auch den zwischenschulischen Gedanken- und Erfahrungsaustausch fördern und anregen soll.
  • Museen & Austellungen
    Der Künstlerische Beirat "Museen und Ausstellungen" ist der jüngste von allen. Wir möchten den Mitgliedern der Theatergemeinde (und Interessierten, die es werden wollen) Kultur - hier: Werke der Bildenden Kunst - näher bringen. Dabei verstehen wir Kultur auch als ein "Lebens-Mittel", dessen der Mensch bedarf, wie es der große August Everding formuliert hat.

    Für unsere "Kunden" wollen wir den Besuch der wichtigsten und interessantesten Ausstellungen im In- und im nahe gelegenen Ausland organisieren. Darüber hinaus bemühen wir uns, das Interesse des Publikums speziell an den Kölner Museen zu fördern und nach Möglichkeit zu steigern.

    Die Museen wollen wir ermuntern, neben den traditionellen Museumsaufgaben des "Sammeln, Forschen, Bewahren" gleichrangig diejenigen des "Präsentieren, Vermitteln, Bilden" zu berücksichtigen.

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?