Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website HYPOKRITES | Alte Feuerwache | Theatergemeinde KÖLN | Ihr Weg zur Kultur
Hypokrites | Alte Feuerwache Köln
© a.tonal

HYPOKRITES

Eine intermediale Musikperformance über Schein und Sein

Schauspiel | Jörg Fürst & Ensemble | Alte Feuerwache

Ausgehend vom Thema der Maske ergründet HYPOKRITES den scheinbaren Widerspruch von Schein und Sein, Wahrheit und Lüge auf der Bühne.

Mit einem diversen Ensemble aus professionellen Performer:innen/Musiker:innen und einem Bürgerchor

Mit dem Tod Gottes und seiner wissenschaftlichen oder politischen Stadthalter:innen haben wir die Wahrheitsparameter verloren. Das bedeutet: Wir können nicht mehr zwischen richtig und falsch und tendenziell auch nicht zwischen gut und böse unterscheiden: >Sometimes Satan comes as a man of peace.< (Bob Dylan) Diese Welt, jenseits von Wahrheit und Lüge, Wirklichkeit und Schein gibt es abseits des Alltags schon lange: Diese Welt, die heute zur einzigen Welt zu werden scheint, ist das Theater.
Mit "HYPOKRITES" macht sich A.TONAL auf die Suche nach den Identitätsgründen des Theaters ausgehend von den Widersprüchlichkeiten Natürlichkeit vs. Künstlichkeit und Schein vs. Sein.

Alte Feuerwache

Melchiorstr. 3
50670 Köln

Bahn-Linien 12, 15, 16, 18 (bis Ebertplatz, 5 Gehminuten)

Bus-Linien 140, 148 (bis Krefelder Wall oder Ebertplatz, 5 Gehminuten)

S-Bahn S6, S11, S12, S13 (bis Hansaring, 5 Gehminuten)

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?