Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Besondere Konzerte in der Philharmonie | April und Mai | Theatergemeinde KÖLN | Ihr Weg zur Kultur

Besondere Konzerte in der Philharmonie | April und Mai

Sie müssen nicht verreisen - die großen Orchester und Künstler:innen kommen zu Ihnen!


Witz, Wehklage, Weltschmerz. Sir Simon Rattle, stets energiegeladen, spannt am 22. April einen klangmächtigen Bogen: von der jazzigen Humoreske über ausdrucksstarke Vertonungen schwarz-afrikanischer Lyrik bis hin zum rauschenden Kollaps der Leidenschaften. Ein emotionaler Parforceritt mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks.
Am 18. Mai ist er erneut zu Gast in der Philharmonie und dirigiert Mozarts letzte Sinfonien mit dem Mahler Chamber Orchestra. Bis heute klingt in ihnen durch die Jahrhunderte das Genie ihres Schöpfers zu uns herüber – ebenso meisterhaft wie enigmatisch.

Wenige Tage darauf gastiert das London Symphony Orchestra in Köln mit einem Programm, das die ganze Vielfalt des Klangkörpers zeigt. Die impressionistischen Naturschilderungen von Lili Boulanger treffen darin auf die schwelgerisch-strömende Spätromantik von Sergej Rachmaninow. Dazwischen steht das Violinkonzert von Samuel Barber, das im atemberaubenden Schlusssatz ein brillant-virtuoses Feuerwerk abbrennt. Bei der für ihr delikates Violinspiel gefeierten Janine Jansen liegt das in den allerbesten Geigenhänden.

Der vielfach ausgezeichnete Perkussionist Alexej Gerassimez ist ein echtes Multitalent: Spielend leicht wechselt er zwischen den Genres, beherrscht jazzige Grooves ebenso wie die komplexen Rhythmen der zeitgenössischen Klassik. Und das Bergen Philharmonic Orchestra lässt uns in der zweiten Konzerthälfte Dvoráks berühmte 9. Sinfonie neu erleben.

Der unkonventionelle Starpianist Daniil Trifonov ist seit vielen Jahren in New York zuhause. Doch nicht nur den Wohnsitz in der amerikanischen Metropole, sondern auch die russischen Wurzeln hat er mit George Gershwin gmeinsam: Dessen berühmtes Concerto in F trägt deutliche Jazz-Anklänge, ebenso wie Rachmaninows Sinfonische Tänze. Erleben Sie das Konzert mit dem Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecili am 15. Mai in der Philharmonie.

Zwei Opernweltstars zu Gast in Köln! Iréne Theorin in der Hauptrolle und Violeta Urmana als Klytämnestra garantieren ein packendes Mutter-Tochter-Duell mit Strauss' "Elektra". Am 21. Mai mit dem Staatsorchester Stuttgart!

»MOZART!« ist der schlichte, aber gehaltvolle Titel des aktuellen PRJCT Amsterdam -Projekts: ein sinnenfrohes Pasticcio aus Arien, Szenen und Instrumentalstücken des großen Wiener Klassikers. An der Seite von Maarten Engeltjes versammelt sich eine illustre Schar der führenden Mozart-Interpretinnen und Interpreten unserer Tage. Der Bass Andreas Wolf besticht durch seine dramatische Ausdruckskraft, Startenor Rolando Villazón ist ein Meister der Ausdrucksstärke, die Sopranistin Lenneke Ruiten bezaubert durch innige Klarheit.

Grigory Sokolov darf man gewiss zu jener Sorte von Ausnahmemusikern zählen, die in jedem ihrer Konzerte den Klang ihres Instruments zu etwas Magischem machen. Das Publikum darf sicher sein, etwas zu erleben, was es so zuvor noch nicht gehört hat. Auch die Fülle seiner Zugaben ist längst legendär. Sie bilden ein eigenes Konzert im Konzert.

Donnerstag, 28. März 2024 | Tipps & Termine

Alexej Gerrassimez | © Nikolaj Lund

April 2024

Mo
22.
Apr
Montag, 22. April 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Konzert | Hindemith, Zemlinsky & Mahler

Sir Simon Rattle | © Christian Palm
Do
25.
Apr
Donnerstag, 25. April 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

London Symphony Orchestra

Konzert | Boulanger, Barber & Rachmaninow

Janine Jansen | Violine | © Harald Hoffmann
Mo
29.
Apr
Montag, 29. April 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Bergen Philharmonic Orchestra

»Gipfelstürmer«

Konzert | Dukas, Aho & Dvorák

Der vielfach ausgezeichnete Perkussionist Alexej Gerassimez ist ein echtes Multitalent: Spielend leicht wechselt er zwischen den Genres, beherrscht jazzige Grooves ebenso wie die komplexen Rhythmen der zeitgenössischen Klassik.

Alexej Gerrassimez | © Nikolaj Lund
Montag, 29. April 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie

Bergen Philharmonic Orchestra

»Gipfelstürmer«

Konzert | Dukas, Aho & Dvorák

Der vielfach ausgezeichnete Perkussionist Alexej Gerassimez ist ein echtes Multitalent: Spielend leicht wechselt er zwischen den Genres, beherrscht jazzige Grooves ebenso wie die komplexen Rhythmen der zeitgenössischen Klassik.

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mai 2024

Mi
15.
Mai
Mittwoch, 15. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecili

»Treffpunkt New York«

Konzert | Gershwin & Rachmaninow

Der unkonventionelle Starpianist Daniil Trifonov ist seit vielen Jahren in New York zuhause. Doch nicht nur den Wohnsitz in der amerikanischen Metropole, sondern auch die russischen Wurzeln hat er mit George Gershwin gmeinsam: Dessen berühmtes Concerto in F trägt deutliche Jazz-Anklänge, ebenso wie Rachmaninows Sinfonische Tänze.

Daniil Trifonov | © Dario Acosta
Mittwoch, 15. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie

Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecili

»Treffpunkt New York«

Konzert | Gershwin & Rachmaninow

Der unkonventionelle Starpianist Daniil Trifonov ist seit vielen Jahren in New York zuhause. Doch nicht nur den Wohnsitz in der amerikanischen Metropole, sondern auch die russischen Wurzeln hat er mit George Gershwin gmeinsam: Dessen berühmtes Concerto in F trägt deutliche Jazz-Anklänge, ebenso wie Rachmaninows Sinfonische Tänze.

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
18.
Mai
Samstag, 18. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Mahler Chamber Orchestra

Konzert | Mozart

Mahler Chamber Orchestra | © Molina Visuals | Lizenz: Creative Commons
Samstag, 18. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie

Mahler Chamber Orchestra

Konzert | Mozart

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Di
21.
Mai
Dienstag, 21. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Staatsorchester Stuttgart

Konzert | Richard Strauss

Cornelius Meister | © Matthias Baus
Dienstag, 21. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie

Staatsorchester Stuttgart

Konzert | Richard Strauss

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
22.
Mai
Mittwoch, 22. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

PRJCT Amsterdam

Konzert | Mozart

Jung, entdeckungsfreudig, virtuos: PRJCT Amsterdam ist ein aufsehenerregendes neues Ensemble für Alte Musik. Mit Leidenschaft entwickelt sein Gründer, der Countertenor Maarten Engeltjes, abwechslungsreiche Programm-Formate mit internationalen Stars.

Rolando Villazón | © Dario Acosta
Mittwoch, 22. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie

PRJCT Amsterdam

Konzert | Mozart

Jung, entdeckungsfreudig, virtuos: PRJCT Amsterdam ist ein aufsehenerregendes neues Ensemble für Alte Musik. Mit Leidenschaft entwickelt sein Gründer, der Countertenor Maarten Engeltjes, abwechslungsreiche Programm-Formate mit internationalen Stars.

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
30.
Mai
Donnerstag, 30. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Grigory Sokolov, Klavier

Konzert | Bach, Chopin & Schumann

Grigory Sokolov | Klavier | © Christian Palm
Donnerstag, 30. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie

Grigory Sokolov, Klavier

Konzert | Bach, Chopin & Schumann

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?