Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website KÖNIG UBU Oder Wir sind im Arsch | Theater der Keller | Theatergemeinde KÖLN | Ihr Weg zur Kultur
König Ubu
© theater der Keller

KÖNIG UBU Oder Wir sind im Arsch

Schauspiel | nach Alfred Jarry | Theater der Keller

Alfred Jarrys Machtposse ist ein Spektakel mit reichlich politischem Sprengstoff.

Mit "König Ubu" schuf Alfred Jarry 1896 eine mythische Gestalt in einer Welt grotesker archetypischer Bilder. Ubu ist der Inbegriff des Spießers, die Verkörperung moralischer Verwahrlosung, des von niederen Instinkten und höchster Machtgier besessenen ordinären Tyrannen.

Der Skandalerfolg des Stücks beruhte vor allem darauf, daß Jarry auf traditionelle Handlungsführung verzichtete und eine obszöne Sprache verwendete. Aber wie kann man damit heute umgehen, in einer Welt, die einem selbst schon wie Satire vorkommt?

Charlotte Sprenger und ihr Ensemble überschreiben Jarrys Stück (selbst ein Pastiche aus literarischen Versatzstücken) mit einem Mash-Up aus Szenen und Fantasien unserer bundesrepublikanischen Gegenwart, auf der Suche nach dem „wahren Ubu“.

Regie:
Charlotte Sprenger

Theater der Keller

Siegburger Str. 233w
50679 Köln

KVB : Linie 7 bis Haltestelle Poller Kirchweg

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?