Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Theater der Keller | Theatergemeinde KÖLN | Ihr Weg zur Kultur

Theater der Keller

Siegburger Str. 233w
50679 Köln

KVB : Linie 7 bis Haltestelle Poller Kirchweg

Theater der Keller

Privattheater

Premieren 2021/22 Repertoire Auf einen Blick

Premieren 2021/22

  • Heidi Höcke steigt aus

    Eine Polit-Farce mit zahlreichen Origialdokumenten in Wort, Bild und Ton

    Komödie | Ulrike Janssen | Theater der Keller

    „Bin ich auf dem rechten Weg?“ – Eine Rechtsaussen-Politikerin tritt in einer TV-Show an. Politische Gegenwartsdiagnose als Farce.

  • Das süße Verzweifeln

    High Society - Crazy Privacy

    Komödie | Theater der Keller

    Eine Privatkomödie im Transitbereich des süßen Verzweifelns, wo der „Gedankenvernichter“ und Prominenteninterviewer André Müller lebte.
    Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2021

  • Der Zauberberg

    Schauspiel | nach Motiven von Thomas Mann/Fassung Julia Fischer | Theater der Keller

    Hans Castorp zwischen Todessehnsucht und Lust am Leben - der Klassiker in neuer, junger Interpretation

  • Die Hysteriker (UA)

    Schauspiel | Emanuel Tandler | Theater der Keller

    Nervosität, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, exaltiertes Sprechen – auch Männer können hysterisch sein! Dieser Theaterabend verspricht Heilung.

  • Rage

    Feierlaune und Aggression – Short Cuts aus dem Leben, ein Vexierbild unserer Gegenwart zwischen Abgeklärtheit und Paranoia, Panik und Hedonismus.

    Schauspiel | Simon Stephens | Theater der Keller

    Feierlaune und Aggression – Short Cuts aus dem Leben, ein Vexierbild unserer Gegenwart zwischen Abgeklärtheit und Paranoia, Panik und Hedonismus.

  • Rettet den Kapitalismus!

    Eine Crash-Revue mit Musik von Brecht bis Grönemeyer

    Musical | Michael Barfuss | Theater der Keller

    Haben wir wirklich aus der Corona-Krise gelernt?

  • Erinnerung nach "EIN PAAR JAHRE MEHR ODER WENIGER"

    Schauspiel | Aldo Nicolaj | Theater der Keller

Repertoire 2021/22

  • Terror

    Schauspiel | Ferdinand von Schirach | Theater der Keller

    Ein Passagierflugzeug abschießen, um ein Fußballstadion voller Zuschauer zu retten? Theater als Gerichtsverhandlung, das Publikum entscheidet.

  • Bilqiss

    Schauspiel | nach einer Erzählung von Saphia Azzeddine | Theater der Keller

    Eine junge Frau verdreht die Machtverhältnisse im fundamentalistischen Islam und fordert auch die engagierte westliche Journalistin heraus

  • Clockwork Orange

    Schauspiel | Anthony Burgess | Theater der Keller

    Schönheit und Schrecken, Gewalt und Verletzlichkeit, mit Rhythmus und Timing choreografiert - eine originelle Theaterversion des Kultromans.

  • Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

    Der Bestseller des Burgtheater-Schauspielers nun auch auf der Bühne!

    Komödie | nach dem Roman von Joachim Meyerhoff | Theater der Keller

    Lachen und Weinen in Joachim Meyerhoffs autobiografischem Knaller über einen, der auszog, Schauspieler zu werden.

  • Fight Club

    Schauspiel | Chuck Palahniuk | Theater der Keller

    „Du bist nicht deine Arbeit. Du bist nicht dein Kontostand. Du bist der singende und tanzende Abschaum der Welt.“ „Fight Club“ gespielt und getanzt.

  • Der Zauberer von Oz

    There is no place like( home)

    Schauspiel | nach Frank L. Baum | Theater der Keller

    Das Land der Träume als Land der Alpträume - ein Stück wie
    Das Land der Träume als Land der Alpträume - ein Stück wie ein Drogentrip

  • Danke Merkel

    Eigeninszenierung des neuen jungen Ensembles am Theater der Keller.

    Schauspiel | Theater der Keller

  • Transit

    Schauspiel | nach dem Roman von Anna Segehrs | Theater der Keller

    Ein emotionsgeladenes Spiel um Identität und Liebe

  • Miss Gyné

    Ein Tanztheaterstück, eine Tanz-Spielschlacht

    Tanz | xxTanztheater Bibiana Jimenez | Theater der Keller

    "Miss Gyne´" bewegt sich zwischen verschiedenen Wirklichkeiten. Verletztheit und Hass verändern die Wahrnehmung, die Grenzen des eigenen Körpers werden fragwürdig, die Orientierung geht verloren - Halt bietet scheinbar nur noch die Fantasie.

  • Szenen einer Ehe

    Ein Spiel

    Schauspiel | nach Ingmar Bergman, bearbeitet von Ulrike Janssen | Theater der Keller

Theater der Keller
Siegburger Str. 233w
50679 Köln
Telefon 0221 - 272 20 99-0 Fax 0221 - 31 41 10 E-Mail info@theater-der-keller.de Homepage www.theater-der-keller.de Leitung Heinz Simon Keller Zusatzinfos Bitte beachten Sie, dass das Theater der Keller in mehreren Sälen spielt. So kann es dazu kommen, dass parallel Veranstaltungen statt finden. Diese werden bei uns z. B. mit 20:00 Uhr und 20:01 Uhr ausgeschrieben. Parken Parkplätze an der Halle vorhanden Öffentliche Verkehrsmittel KVB : Linie 7 bis Haltestelle Poller Kirchweg Gastronomie Hauseigener Getränkeausschank
Card image

Die Saison des Wahnsinns

Das Theater der Keller stellt seinen Spielplan für die Saison 2021/22 vor

Juli 2022

Fr
08.
Jul
Freitag, 08. Juli 2022 | 20:00 Uhr | Theater der Keller

Miss Gyné

Ein Tanztheaterstück, eine Tanz-Spielschlacht

Tanz | xxTanztheater Bibiana Jimenez

"Miss Gyne´" bewegt sich zwischen verschiedenen Wirklichkeiten. Verletztheit und Hass verändern die Wahrnehmung, die Grenzen des eigenen Körpers werden fragwürdig, die Orientierung geht verloren - Halt bietet scheinbar nur noch die Fantasie.

Miss Gyné | Theater der Keller | © Müller-Scholtes
Sa
09.
Jul
Samstag, 09. Juli 2022 | 20:00 Uhr | Theater der Keller

Miss Gyné

Ein Tanztheaterstück, eine Tanz-Spielschlacht

Tanz | xxTanztheater Bibiana Jimenez

"Miss Gyne´" bewegt sich zwischen verschiedenen Wirklichkeiten. Verletztheit und Hass verändern die Wahrnehmung, die Grenzen des eigenen Körpers werden fragwürdig, die Orientierung geht verloren - Halt bietet scheinbar nur noch die Fantasie.

Miss Gyné | Theater der Keller | © Müller-Scholtes

August 2022

So
14.
Aug
Sonntag, 14. August 2022 | 18:00 Uhr | Theater der Keller

Szenen einer Ehe

Ein Spiel

Schauspiel | nach Ingmar Bergman, bearbeitet von Ulrike Janssen

Sonntag, 14. August 2022 | 18:00 Uhr | Theater der Keller

Theater der Keller

Szenen einer Ehe

Ein Spiel

Schauspiel | nach Ingmar Bergman, bearbeitet von Ulrike Janssen

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
31.
Aug
Mittwoch, 31. August 2022 | 18:00 Uhr | Theater der Keller

Szenen einer Ehe

Ein Spiel

Schauspiel | nach Ingmar Bergman, bearbeitet von Ulrike Janssen

Mittwoch, 31. August 2022 | 18:00 Uhr | Theater der Keller

Theater der Keller

Szenen einer Ehe

Ein Spiel

Schauspiel | nach Ingmar Bergman, bearbeitet von Ulrike Janssen

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde KÖLN möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde KÖLN und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde KÖLN

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?